Montag, 11. November 2013

PSE Lektion 2 und 3

ich musste am Wochenende meine Lektionen nachholen und zum Schluss hatte ich Rücken. Oh ha..... aber einmal angefangen kommt man nicht mehr weg. Und man probiert, macht, kopiert und schiebt und und und.......

Eine Birnentasche im Wandel von PSE 




Hier hatte ich erst die Birnentasche mit der Schnellauswahl ausgeschnitten, was mit den Birnen gar nicht so einfach war, dann auf einen anderen Hintergrund verschoben und noch eine Schrift auf eine selbst gezogenen Linie gesetzt. hehe, sogar mit Schreibfehler...



Hier wurde mit Ebenenmasken gespielt und aus der schwarzweißen Birne eine Bunte gemacht. Ganz einfach... pfff.... wenn mans weiss :-)





Da habe ich zwei Hintergründe ineinander verschoben, aber die Tasche wollte ich lassen.....





Und Nachts um 1 Uhr habe ich dann noch meine Tasche aus dem Kreis laufen lassen. 

Klasse oder???

Bisher hatte ich nie verstanden, wie ich was ausschneiden kann usw. der Kurs macht einfach nur gute Laune.....








Teilen

Kommentare:

VanDerHand hat gesagt…

Yeah!!!! Da hast Du aber auch super ausprobiert und rumgespielt!!! Die Bilder sind klasse geworden!!! Ich bin auch bis nachts versumpft ;) wenn man mal anfängt will man einfach nicht mehr aufhören....glg Jessi

Saskia (knitandpatch) hat gesagt…

Man sieht, dass du Spaß hattest mit den Fotos.
Tolle Ergebnisse :-)
Liebe Grüße
Saskia

Nikate hat gesagt…

Hey,super umgesetzt:) da sind wirklich tolle Bilder entstanden...
Lg Nicol

scharly Anders ist anders hat gesagt…

wow
sehen die klasse aus!!! Sind total schön geworden und super umgesetzt ;o)))
*knutscha
scharly

Susanne vom duft(t)raum hat gesagt…

Die Fotos hast Du ja supertoll bearbeitet! Da bin ich richtiggehend neidisch - ich muss noch ganz schön nacharbeiten …
Lieben Gruß
Susanne

Melanie hat gesagt…

Hihi, jetzt hab ich erst mal minutenlang den Tipp-Fehler im ersten Foto gesucht... ;-) Besonders das letzte Bild find ich natürlich toll, Du Liebe! Gut gemacht "mit Sternchen" * GLG, Melanie