Donnerstag, 11. April 2013

Rums fünfzehn...

heute nur ein kleiner Beitrag zu Rums. Ich hatte 4 Tage frei und nach 13 tagen Dienst, da war am Sonntag erstmal ausruhen dran. Dann die lässtige Steuer und Dienstag eine Fortbildung in Medizinehtik (wann kann ich eine Therapie beenden, terminale Sedierung, was muss ich beachten, was muss vorausgegangen sein) Eine sehr informative Fortbildung, da wir ja auf einer Intensiv oft mit diesem Thema konfrontiert werden.
 Aber danach gabs zur Entspannung eine Runde Nähmaschine. Endlich hatte ich Zeit mich der Taschenspieler CD von Farbenmix zu widmen. Daraus habe ich jetzt erstmal das Projekt... KARO gemacht. Mehr dazu gibt es auch bei Frühstück bei Emma

Ich wollte mal so bissel was quilten und darauf sticken...



Danke für die lieben Kommentare zu meinem letzten Post. 


Teilen

Kommentare:

Kleinkram bloggt hat gesagt…

...die ist aber niedlich!
Gefällt mir richtig gut!
vlg
Maren

Anja hat gesagt…

Oh wie toll!!! Liebe Grüße, Anja

Monika hat gesagt…

Das Motiv ist richtig klasse - was für ein schönes Täschchen!

MOHNBLUEME hat gesagt…

Das ist ja allerliebst Dein Täschen!So schön mit diesem Pieps-matz!
liebe Grüsse DAniela

michèle von peek-a-boo hat gesagt…

dein täschchen ist wunderschön geworden. so eine schöne stoff/stickauswahl!

liebe grüße sendet dir michèle

Muddi hat gesagt…

Uih schick! Schlicht und doch bunt, tolle Kombi!

Liebe Grüße
Sarah

Knopfloch hat gesagt…

Die ist ja total schön geworden! Das Vögelchen finde ich auch total hübsch! Ich habe auch eine fertig bekommen :)

LG Diana

annimo hat gesagt…

wunderschön geworden.

Liebe Grüße Astrid

Gudrun hat gesagt…

Sehr schön geworden!VG

Hinter den Bergen bei den 6 Zwergen hat gesagt…

Wow. die ist richtig richtig schön!

glg silvia

I♥JaJuJo hat gesagt…

Wow, wunderschön! :-)
lg, Carmen

Sabine hat gesagt…

Echt ein kleiner Traum und mit sooooviel Liebe genäht!!!
Liebe Grüße
Sabine

steffka hat gesagt…

ooooooooooooh wie süß

Emma hat gesagt…

boah die würde ich dir aus der hand reißen wollen...so schön ist sie...wunderwunderwundervoll...glg emma